Regionalfinale Tennis Jungen II

11.06.2018

Beim Regionalfinale in Landau erreichten die Schüler des Anton-Bruckner-Gymnasiums den zweiten Platz.

Gegner waren das Hans-Leinberger-Gymnasium Landshut und die Viktor Karell-Realschule Landau. Gespielt wurde im Modus „jeder-gegen-jeden“. Nach teils engen Spielen sicherte sich das Team aus Straubing schließlich den zweiten Platz und scheiterte nur knapp am späteren Sieger aus Landau.

Das Gruppenbild zeigt (v.l.): Felix Vogel (10d), Paul Grotz (10b), Max Wolff (10b), Theo Bründl (10f), Benedikt Schapfl (10c), Max Ebenburger (9b), Laurin Klesse (10f), Felix Jansen (10d)