"Kunst für die Donau"

27.07.2018

1.Platz beim Wettbewerb für die Filme des Austauschprojektes mit Wels in Österreich.

Im Rahmen des Austausches mit unserer Partnerschule Bruckner-Gymnasium aus Wels in Österreich sind in langer Vorbereitung Konzepte für ein Filmprojekt zum Wettbewerb entstanden.

Die Klasse 9e hat sich hierzu im Kunst- und Sozialkundeunterricht intensiv mit Ideenfindung, Drehbucherstellung, Schauspielerei, Film-, Schnitt- und Tontechnik auseinandergesetzt.

Die drei Projekttage vergingen wie im Flug - aber nicht nur mit Arbeit sondern natürlich auch einem vielseitigen Rahmenprogramm mit Kennenlernen, Picknick im Agnes-Bernauer-Garten der Stadtbücherei, beim Filmdreh am Donauufer unter den wachsamen Blicken der Wasserwacht, Pizzaessen, Grillparty auf dem Schulhof und zum Abschluss dem Kino- und Präsentationsabend.

Zur Krönung konnten die Beiträge der Schüler den ersten Platz auf der Preisverleihung im Schiffsmeisterhaus in Deggendorf erlangen.

Die Filme der Schüler sind hier zu sehen:

"Donauforscher"
"Ungebetene Gäste"
"Glasklares Wasser?"
"Flaschenpost"
"Ein toller Fang"

Prädikate

MINT - freundliche Schule
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
TheoPrax Kommunikationszentrum Straubing
Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21-Schule
Digitale Schule