Wirtschaft SummerCamp 2018 in Pfarrkirchen

23.09.2018

Vom 16.07 bis zum 20.07.2018 fand am Unternehmer-Gymnasium in Pfarrkirchen bereits zum 2. Mal das Wirtschaft SummerCamp statt. Unterstützt durch Firmen wie Wacker Chemie und die Lindner Group, bekommen Schüler dort eine Woche lang die Möglichkeit, im Zuge des Planspiels ,,WIWAG’‘ der Joachim-Herz-Stiftung, selbst in die Rolle eines Vorstands einer Aktiengesellschaft zu schlüpfen.

In diesem Jahr nahm Tim Herten (Q11) am Workshop, bei dem neben Wirtschaft und Wirtschaftsinformatik auch Expertenvorträge, eine Betriebserkundung und ein obligatorischer ,,Schnupperkurs Golf‘‘ im Fokus standen, teil. Bei der Firma Lindner lernten die Schüler aus ganz Niederbayern die Firmenstruktur eines Weltkonzerns sowie die Geschichte des Aufstiegs vom kleinen regionalen Baugewerbe zum internationalen Großunternehmen kennen. Von Jane C.K. Engel (Kastor&Pollux Productions) erfuhren sie, wie die Gründung eines Start-Up-Unternehmen abläuft und wie man trotz stressigem Job ein erfülltes und glückliches Leben führen kann. Von Prof. Carsten Bartsch erhielten die Schüler einen Einblick in die Welt der Unternehmensberatungen und des Marketings. Zudem bekamen die Schüler Informationen zum Studium an der Hochschule der bayerischen Wirtschaft (HDBW) in München. Alles in allem war es eine aufschlussreiche und schöne Woche in der zusätzlich viele neue Bekanntschaften gemacht werden konnten.

Ihr wollt am SummerCamp 2019 teilnehmen, dann meldet euch bei Frau Besendorfer.

 

                                                                                                                                       Tim Herten, Q12

 

Prädikate

MINT - freundliche Schule
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
TheoPrax Kommunikationszentrum Straubing
Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21-Schule