Lebenswirklichkeit der 3. Welt "hautnah": MISSIO FOR LIFE

08.03.2019

– ein transmediales Lernerlebnis …

… in dem spielerisch zum Nachdenken angeregt wird, konnte die gesamte 8. Jahrgangsstufe sowie eine 7. und 9. Klasse im Rahmen des Geographie- bzw. Religionsunterrichts erleben. Die Ausstellung macht anhand digitaler Medien auf die Lebenswirklichkeit von Jugendlichen in Indien und den Philippinen aufmerksam. Anhand verschiedener Stationen, welche von einem Medienpädagogen betreut wurden, und mit iPads ausgestattet, eröffnete sich den Schülerinnen und Schülern durch den Lernparcours ein realistischer Blick auf die Lebenssituation Gleichaltriger in einem anderen Teil der Erde. Inhalte wie beispielsweise Menschenhandel, arrangierte Ehen oder existenzbedrohende Armut konnten auf diese Weise äußerst eindringlich erforscht werden. Durch den Besuch dieser interaktiven und spannenden Ausstellung wandten die Jugendlichen bereits erlernte Inhalte in neuen Zusammenhängen an und übten sich zugleich im Umgang mit digitalen Medien.

                                        Claudia Besendorfer für die Fachschaft Geographie

Was das ABG auszeichnet:

MINT-freundliche Schule
MINT-freundliche Schule digital
Make your school Projektschule
bildung.digital im Ganztag
TheoPrax Kommunikationszentrum Straubing
Berufswahlsiegel
DELE Prüfungsschule
DELF-Partnerschule
Europaschule
Jugend debattiert - wir machen mit!
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
Fairtrade Schule
Umweltschule
Deutsche Schachschule