Hackdays Tag 1

12.02.2020

Schüler lösen Alltagsprobleme

Make your School – unter diesem Motto trafen sich heute schon zum zweiten Jahr in Folge Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Jahrgangsstufen, um mit tatkräftiger Hilfe von externen Mentoren an technischen Lösungen für Probleme aus dem Schulalltag zu arbeiten.

Nach einem einleitenden Vortrag durch Professor Skornia der OTH Regensburg und den Mentoren konnten die Teilnehmer bereits in die Arbeitsphase starten und sich in Kleingruppen Gedanken über Probleme und mögliche Lösungen des täglichen Schullebens machen.

Anschließend einigten sich die verschiedenen Gruppen jeweils auf eine Idee und präsentierten diese dem Plenum. So begann im nächsten Schritt die intensive Ausarbeitung der verschiedenen Vorschläge.

Am Ende dieses Tages konnten somit erste Prototypen z.B. für eine Mensakartenaufladestation oder einen Fenstersensor präsentiert werden, die am folgenden Tag fertiggestellt werden sollen.

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass es ein sehr produktiver Tag war an dem viele Schüler einen spannenden Einblick in die Welt des Programmierens erhalten haben.

Eva Helminger Q11

Was das ABG auszeichnet:

MINT-freundliche Schule
MINT-freundliche Schule digital
Make your school Projektschule
bildung.digital im Ganztag
TheoPrax Kommunikationszentrum Straubing
Berufswahlsiegel
DELE Prüfungsschule
DELF-Partnerschule
Europaschule
Jugend debattiert - wir machen mit!
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
Fairtrade Schule
Umweltschule
Deutsche Schachschule