Märchen und Musik: Schneewittchen reloaded

18.01.2019

P-Seminar Musik des ABG präsentiert mit Grundschule St. Josef Kindermusical

Eine bezaubernde Premiere feierte das Musical „Schneewittchen“, das Schülerinnen und Schüler der Q12 im Rahmen ihres P-Seminars zusammen mit einer 4. Klasse der Grundschule St. Josef inszeniert hatten. Mit eigenen Songs, Arrangements, Texten, Choreographie und szenischer Umsetzung hatten sich die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten einiges vorgenommen und mit den Kindern mit viel Herzblut und Ausdauer erarbeitet.

In der brechend vollen Aula des ABG konnte das begeisterte Publikum verfolgen, wie Schneewittchen die eitle Königin zur Weißglut brachte. Diese befragte ihr Handy und erhielt immer wieder dieselbe Antwort: Schneewittchen sei die weitaus hübschere! Da besorgte sie sich kurzerhand einen Chemiebaukasten und würzte damit einen todbringenden Giftburger, den Schneewittchen nach reichlicher Prüfung („Ist er laktosefrei, glutenfrei, vegan, bio, aus Massenhaltung?“) verspeiste. Der Prince – ein Instagram-Follower der hübschen Prinzessin und Charmeur alter Schule ­– küsste sie aber zum Glück wach, sehr zur Freude der Zwerge. Die wiederum hatten ihren großen Auftritt als Rapper, während die Prinzessinnenfreundinnen das Ganze gemütlich in einem Café verfolgten.

Am Ende hatten sich alle Beteiligten den stürmischen Applaus der Zuschauer redlich verdient und unter Beweis gestellt, wie gewinnbringend ein derartiges, über die Grenzen von Grundschule und Gymnasium hinaus gestaltetes Projekt für alle Beteiligten sein kann.

(Stefan Frank)

Prädikate

MINT - freundliche Schule
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
TheoPrax Kommunikationszentrum Straubing
Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21-Schule
Digitale Schule
Europaschule
Berufswahl-Siegel
Jugend debattiert
DELF - Partnerschule
DELE Prüfungsschule
Umweltschule
Netzwerk Ganztägig bilden