Chorprobe mediterran: Der Oberstufenchor an der Adria

29.06.2019

Im Zuge seiner jährlichen Probenfahrt besuchte der Oberstufenchor des Anton-Bruckner-Gymnasiums vom 22. bis 26. Juni 2019 die italienische Emilia-Romagna.

Auf dem Programm standen Ausflüge nach San Marino, Ravenna und Urbino, die allesamt bei bestem Wetter durchgeführt werden konnten. Doch nicht nur der strahlende Sonnenschein und die hohen Temperaturen, auch die spontanen Auftritte in Kirchen und an anderen besichtigten Orten machten die Fahrt zu einem herrlichen Erlebnis. Neben Proben für ein Konzert des Oberstufenchors, das am 23. Juni die Zuhörer im Dom von Rimini begeisterte, wurde die Zeit vor allem zur Vorbereitung für Carmina Burana genutzt. Dank der Strandlage der Unterkunft, die, wie die gesamte Reise, von Chorleiter Stefan Frank organisiert worden war, konnten die 85 Schülerinnen und Schüler auch ausgiebig im Meer baden. Somit bildete die Probenfahrt wieder einen Höhepunkt des gesamten Chorjahres, das mit der Aufführung der Carmina Burana am 11. Juli, bei der der Oberstufenchor mitwirkt, noch einen besonderen Abschluss bereithält.

Was das ABG auszeichnet:

MINT-freundliche Schule
MINT-freundliche Schule digital
Make your school Projektschule
bildung.digital im Ganztag
TheoPrax Kommunikationszentrum Straubing
Berufswahlsiegel
DELE Prüfungsschule
DELF-Partnerschule
Europaschule
Jugend debattiert - wir machen mit!
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
Fairtrade Schule
Umweltschule
Deutsche Schachschule