Von Steinzeithandys und Muschelketten

23.10.2019

Der Projekttag "Experimentelle Archäologie" für die sechsten Klassen

Am Mittwoch, 23.10.19 durften die Schülerinnen und Schüler unserer sechsten Klassen Geschichte mit allen Sinnen erleben. Wie jedes Jahr kam Lothar Breinl, ein erfahrener Grabungstechniker beim Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege zu Besuch und gab den Kindern zunächst Einblicke in seine Arbeit als Archäologe. Spätestens, als er vorführte, wie eine Feuersteinklinge hergestellt wird und wie gut sie schneidet und dann auch noch zeigte, wie man mit Feuerstein ein Feuer anfacht, waren die Jungen und Mädchen vollauf begeistert. In einem anschließenden Workshop durften die Kinder selbst mit steinzeitlichen Materialien arbeiten und Tongefäße, Pfeile, Muschelketten, Holzbohrer und "Schwirrhölzer", sogenannte Steinzeithandys herstellen, die sie mit nach Hause nehmen durften.

Was das ABG auszeichnet:

MINT-freundliche Schule
MINT-freundliche Schule digital
Make your school Projektschule
bildung.digital im Ganztag
TheoPrax Kommunikationszentrum Straubing
Berufswahlsiegel
DELE Prüfungsschule
DELF-Partnerschule
Europaschule
Jugend debattiert - wir machen mit!
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
Fairtrade Schule
Umweltschule
Deutsche Schachschule