Informatik und Wirtschaftsinformatik

Informatik für alle in der Unterstufe

Informatik lernen in der 6. und 7. Jahrgangsstufe alles Schüler im Rahmen des Faches „Natur und Technik“.

Dabei geht es um den Umgang mit Standardsoftware zur Textverarbeitung, Bildbearbeitung und Erstellung von Präsentationen („Office“).
Ein weiteres wichtiges Thema ist das Erstellen von Webseiten inklusive Verknüpfungen; dazu gehört dann auch das Sichere Bewegen im Internet, Nutzen von E-Mail sowie grundsätzliche rechtliche Fragen. Auch Datenschutz, Privatsphäre und Urheberrecht werden angesprochen.
Der dritte große Themenblock ist die Einführung in die Algorithmik, also die Grundstruktur des Programmierens.

 

Wirtschaftsinformatik als Profilfach im WWG

Im Fach „Wirtschaftsinformatik“ befassen sich die Schüler des Wirtschaftswissenschaftlichen Gymnasiums ab der 8. Jahrgangsstufe (G8) bzw. der 9. Jahrgangsstufe (G9) vertieft mit einem wichtigen Teilgebiet der Informatik.

Dieses Fach kann in der Oberstufe auch als Profilfach bis zum Abitur belegt werden.

Auch W- und P-Seminare in der Oberstufe können Bereiche der (Wirtschafts-)Informatik berühren.

Zusatzangebote

Wahlunterricht

SET - Schüler entdecken Technik

Robotik

Informatik-Biber-Wettbewerb

Jedes Jahr nehmen am ABG sehr viele Schüler am Informatik-Biber Wettbewerb teil. Er ist der größte Informatik-Wettbewerb in Deutschland.

Die Schüler lernen bei der Teilnahme an dem Wettbewerb, dass Informatik sehr stark strukturierte und logische Vorgehensweisen fördert und fordert – und dass man dies bei sehr vielen Alltagsproblemen (unbewusst) anwendet.

Jedes Jahr erringen unsere Schülerinnen (!) und Schüler sehr schöne Erfolge – einige Erste Plätze können wir immer feiern.

Immer auf dem aktuellen Stand

14.02.2019

Informatik-Biber 2018: Hervorragende Ergebnisse

Mehr als 373 000 Schülerinnen und Schüler nahmen in Deutschland im November 2018 am Informatik-Biber-Wettbewerb teil. Der "Wettbewerb zum digitalen Denken" stellt spannende Herausforderungen zum logischen Denken und Problemlösen. Über 600 S...»
10.02.2019

Sicher im WWW: "Netzgänger" am ABG

16 Schülerinnen und Schüler wurden in Regensburg im Rahmen des Projekts Netzgänger ausgebildet....»
06.02.2019

APPs zu machen ist nicht schwer

P-Seminar besucht Workshop zur APP-Implementierung von der OTH Deggendorf....»
14.01.2019

Roboter an der Schule: So macht Informatik Spaß!

Studierende der Technischen Hochschule Deggendorf besuchten das ABG und boten den Schülern einen Einblick in die textbasierte Programmierung von Lego-Mindstorm-Robotern....»
31.01.2018

„Klicksalat": Umgang mit sozialen Medien

Jörg Kabierske, ein Experte auf dem Gebiet des richtigen Umgangs mit sozialen Medien, war mit seinem Programm „Klicksalat“ Ansprechpartner für Schüler, Lehrer und Eltern. ...»
10.12.2017

Multimedia-Workshop der Young Leaders in Nürnberg

Wirtschaft, Journalismus und Philosophie, das waren die thematischen Schwerpunkte des Workshops, den die Young Leaders vom 01. bis 03. Dezember in Nürnberg veranstalteten....»
21.11.2017

Multimedia-Workshop in Berlin

Julia Schmalzbauer und Laura Müller nahmen vom 06. bis 08. Oktober an einem Wochenend-Workshop der young leaders GmbH in Berlin teil. Dieser befasste sich mit Themen wie Politik, Wirtschaft, Ethik und Medien. Im Anschluss wurde ein zusammenfassender ...»
24.07.2017

StartApp quick -

Kommunikation mit Freunden, Lernplanung, Sportnews abrufen oder Bilder individuell bearbeiten....»
24.02.2017

Lernen 4.0: Kompetenz vs. Wissen?

Wie viel Wert hat Wissen noch im digitalen Zeitalter? Prof. Heiner Böttger berichtete von seinen Forschungen über Wissenserwerb im sog. digitalen Zeitalter....»

Prädikate

MINT - freundliche Schule
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
TheoPrax Kommunikationszentrum Straubing
Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21-Schule
Digitale Schule
Europaschule
Berufswahl-Siegel
Jugend debattiert
DELF - Partnerschule
DELE Prüfungsschule
Umweltschule
Netzwerk Ganztägig bilden