Studien- und |Berufsorientierung

Das Anton-Bruckner-Gymnasium setzt bei der Studien- und Berufsorientierung  auf einen hohen Praxisbezug und eine besondere Nähe zur Realität. Daher werden in Unterrichtseinheiten, Workshops und Projekttagen Bewerbungsgespräche simuliert, Assessment-Center durchgespielt und digitale Bewerbungsverfahren geprobt. Damit werden die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aber auch Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer auf die Berufswelt vorbereitet.

Durch die Vermittlung von Frühstudiums-Plätzen, dem Studien- und Berufs-Informationstag sowie der angeleiteten Recherche von Studienangeboten erfahren die Schülerinnen und Schüler frühzeitig mögliche Wege an Universitäten und Hochschulen nach dem Abitur. Im Zuge dessen senden die Oberstufenkoordinatoren Studien- und Ausbildungsangebote zeitnah an alle Schülerinnen und Schüler der Oberstufe.

 

Ausgezeichnete Studen- und Berufsorientierung am ABG

Das Anton-Bruckner-Gymnasium wurde im Jahr 2018 mit dem Berufswahl-SIEGEL Bayern ausgezeichnet. Damit wird Schulen von externen Juroren eine herausragende Studien- und Berufsorientierung bescheinigt. Das Team des ABG ist sehr stolz diese Auszeichnung erhalten zu haben.

Beispiele aus der Studien- und Berufsorientierung am ABG

Workshop Stärken und Schwächen kennenlernen

Simulation eines Bewerbungsgesprächs

Workshop zur erfolgreichen Bewerbung

Betriebserkundung bei Moll Leiblfing

Partner des ABGs

Dieser Praxisbezug ist nur durch die Unterstützung vieler Unternehmen und wissenschaftlicher Einrichtungen möglich. Eine Auswahl der Kooperationspartner, mit denen regelmäßig Veranstaltungen durchgeführt werden, finden Sie hier:

Aktivitäten |& Ereignisse

.

Ideen machen Gewinner

Erfreuliche Platzierungen bei der Regionalprämierung „Straubing“ vom Gründerspiel der Hans-Lindner-Stiftung
.

Digitale Studientage am Anton-Bruckner-Gymnasium

Für rund 40 Schüler*innen aus ganz Niederbayern fanden Online-Studientage für besonders begabte und interessierte Gymnasiasten statt. Diese waren eine…
.

Geldpoltik geht uns alle an

Welche Auswirkungen haben aktuelle Entwicklung auf unser Geld?
.

Homeschooling ist langweilig? Referierende der IJF (Initiative junge Forscherinnen und Forscher) beweisen das Gegenteil.

Am 03.02.2021 und am 10.02.2021 durfte eine 10. Klasse des ABGs an zwei Workshops zu den Themenbereichen „Medizinische Technikmethoden“ und die…