Pluskurs| Astronomie

Allgemeine Hinweise

Bei schönem Wetter werden wir praktische Beobachtungen auf der Sternwarte des ABG duchführen.

Bei schlechtem Wetter werden wir ein Alternativprogramm haben, das aus Bastelarbeiten, Himmelskunde, Video-, DVD- oder Bildershow bestehen kann. Bitte beachten: bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung früher beendet!

Treffpunkt: Jeweils 10-5 Minuten vor Beginn der Veranstaltung am Lehrer-Parkplatz beim Eingangstor. Bitte pünktlich sein! Der Zugang zur Sternwarte wird nach Beginn der Veranstaltung abgesperrt!

Sonstige Beobachtungsabende

Je nach (guter) Wetterlage finden über das Schuljahr hinweg verteilt weitere spontane Astrotreffen statt, zu denen kurzfristig per E-Mail eingeladen wird. Bitte vor allem am Wochenende (Freitag / Samstag) bei guter Wetterlage öfter mal den E-Mail-Posteingang überprüfen!

Besondere Aktivitäten

  • 10.06.21 - Beobachtung der partiellen Sonnenfinsternis auf der Sternwarte
  • 18.02.21 - Beobachtung der Landung des Rovers Perseverance auf dem Mars: im Livestream der NASA, bei ARD alpha und im Chat mit den Schülern des Kurses
  • 16.09.20 - Vortrag Dr. Stefan Gillessen, Max-Planck-Institu für extraterrestrische Physik in Garching: "Das galaktische Zentrum - Einstein'sche Theorien im Test"
  • 22.01.14 - Vortrag von Dr. Stefan Gillessen, Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik Garching, "Exoplaneten" am ABG
  • 02.12.13 - Vortrag von Dr. Gero Rupprecht, European Southern Observatory ESO, Garching: "Extrasolare Planeten - Die Suche nach der zweiten Erde" am ABG
  • 07.03.12 - Vortrag von Dr. Walter Goetz, Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung, Katlenburg-Lindau, zum Thema Mars
  • 11.11.11 - Bestimmung der Dichte des Planeten Jupiter aus einer Aufnahme
  • 26.07.11 - Start der optimierten Wasserraketen auf dem Schulgelände
  • 13.04.11 - Vortrag von Dr. Jürgen Kemmerer, Volkssternwarte Regensburg, "Schöpfung oder Urknall?" am ABG
  • 29.03.11 - Vortrag über die Herschel-Mission von Dr. Albrecht Poglitsch, Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik, Garching am ABG
  • 18.02.11 - Präsentation der Himmelssphäre am Tag der Offenen Tür
  • 28./29.10.10 - Fahrt nach Bochum und Oberhausen mit Besuch des Radom der Sternwarte Bochum, des Zeiss-Planetariums Bochum mit der Show "Faszinierendes Universum" und Nachbereitung bei Prof. Dr. Susanne Hüttemeister, sowie der Ausstellung "Sternstunden - Wunder des Sonnensystems" im Gasometer Oberhausen
  • 29.07.10 - Start der optimierten Wasserraketen auf dem Schulgelände
  • 10.05.10 - Start der Wasserraketen auf einem Feld bei Mitterfels
  • 23.02.10 - Vortrag von Dr. Stefan Gillessen, Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik Garching, "Ferne Planetenwelten" am ABG
  • 17.10.09 - Besuch des Gerhard Neumann Museum in Niederalteich mit den Vorträgen von Hans Georg Schmid, ehrenamtlicher Vorstand der Volkssternwarte München, "Im Auftrag der Menschheit - Roboter erkunden unser Planetensystem" und Dr. Albrecht Poglitsch, Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik Garching, "Das Weltraum Teleskop Herschel"
  • 08.10.09 - Vortrag von Prof. Dr. Günther Hasinger, Ludwig-Maximilians-Universität München, "Das Schicksal des Universums" am Robert-Koch-Gymnasium in Deggendorf
  • 08.07.09 - Vortrag von Prof. em. Dr. Harald Fritzsch, Ludwig-Maximilians-Universität München, "Der Urknall" am ABG
  • 04.03.09 - Vortrag von Dr. Stefan Gillessen, Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik Garching, "Schwarze Löcher - Science Fiction oder Realität" am ABG
  • 11.02.09 - Vortrag von Prof. Dr. Andreas Burkert, Ludwig-Maximilians-Universität München, "Die dunkle Seite des Universums" am ABG
  • 03.02.09 - Vortrag von Dr. Jürgen Kemmerer, Volkssternwarte Regensburg, "Asteroiden und Kometen - Katastrophenbringer aus dem All" am ABG
  • 21.01.09 - Vortrag von Prof. em. Dr. Wolfgang Gebhart, Universität Regensburg, "Die vielen Gesichter der Sonne" am ABG
  • 18.11.08 - Vortrag von Prof. Dr. Günther Hasinger, Ludwig-Maximilians-Universität München, "Das Schicksal des Universums" an der Universität Bayreuth